Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

ZDF Enterprises sichert sich Vertriebsrechte an neuer Krimiserie "Before We Die" von Channel 4

Weltweiter Vertrieb für die neueste Produktion von Eagle Eye Drama

Mainz, 14. Oktober 2020

ZDF Enterprises hat sich die Vertriebsrechte (mit Ausnahme von Nordamerika) für eine neue, von Eagle Eye Drama für Channel 4 produzierte sechsteilige Krimiserie namens Before We Die gesichert.

Before We Die mit Lesley Sharp (Scott & Bailey, Clocking Off, Three Girls – Warum glaubt uns niemand?), Patrick Gibson (Die Tudors, The OA) und Vincent Regan (Troja, 300, Poldark) in den Hauptrollen basiert auf dem schwedischen Format Hanna Svensson – Blutsbande. In der Thrillerserie steht eine Polizistin aus der Einheit für organisierte Kriminalität vor einer schweren Entscheidung, als sie entdeckt, dass ihr entfremdeter Sohn die Ermittlungen in einem brutalen Mordfall, an dem osteuropäische Drogenbanden beteiligt sind, als V-Mann unterstützt.

Eagle Eye Drama, das Team hinter dem weltweiten Serienanbieter Walter Presents, dreht die Serie aktuell in England und Belgien, die Veröffentlichung ist für Frühjahr 2021 geplant. Als Regisseur von Before We Die zeichnet der Belgier Jan Matthys (Baptiste, The Last Kingdom, Eine Frau an der Front) verantwortlich, Adaption und Drehbuch kommen von Matt Baker.

Robert Franke, Bereichsleiter ZDFE.drama bei ZDF Enterprises, kommentiert: „Das Team hinter Walter Presents beweist bei der Auswahl der internationalen Produktionen für die eigene Plattform immer wieder ein geschicktes Händchen und da ist auch Before We Die keine Ausnahme. Diese brillante Thrillerserie wird die Zuschauer in ihren Bann schlagen.“

Walter Iuzzolino, CEO von Eagle Eye Drama, ergänzt: „Die schwedische Originalserie Hanna Svensson – Blutsbande gehört zu meinen Lieblingskrimis im Angebot von Walter Presents und die Gelegenheit, eine so wunderbare Geschichte noch einmal neu zu erzählen, ist eine große Ehre und Freude. Wir haben großartige Darsteller und ein hochtalentiertes Produktionsteam gefunden, das unter der Leitung von Jan Matthys einen mitreißenden britischen Hochglanz-Thriller abliefern wird.“

ZDF Enterprises vertreibt auch das schwedische Original, das unter anderem bereits an Google, iTunes, Amazon, NPO (Niederlande), SBS (Australien), VRT (Belgien), Okko (Russland) sowie das ZDF und ProSiebenSat.1 verkauft wurde.

Before We Die wird von Eagle Eye Drama in Zusammenarbeit mit Caviar produziert und über Caviar Film Financing von Screen Flanders und dem belgischen Tax Shelter finanziert. Ausführende Produzenten sind Jo McGrath, Walter Iuzzolino und Bert Hamelinck.

---

Über ZDF Enterprises

ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. Mit Firmensitz in Mainz verantwortet ZDF Enterprises den weltweiten Vertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf sowie das Merchandising von starken Programmmarken in eigenem Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich erfolgreich als eigenständiger Marktteilnehmer im nationalen und internationalen Umfeld etabliert. In einem starken Verbund verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit und daneben über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen, bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. So kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot unterbreiten und jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen abdecken, von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Onlinerechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises
Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, D-55127 Mainz, Tel.: +49 6131-9911130, Fax: +49 6131-9912130, E-Mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.dewww.zdf-enterprises.de.

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Downloads

Lesley Sharp
Patrick Gibson
Vincent Regan