Meine Playlisten

ZDF Enterprises ZDF Enterprises Logo

SLR Productions‘ Alice-Miranda – A Royal Christmas Ball feiert diesen Monat Premiere bei Stan und wird im Dezember auf 9GO! ausgestrahlt

Internationaler Vertrieb erfolgt durch ZDF Enterprises

MIPCOM / Cannes, 12. Oktober 2021

Nach dem Erfolg des ersten Fernsehfilms Alice-Miranda Friends Forever, der 2019 erschienen ist, kommt nun die Fortsetzung Alice-Miranda – A Royal Christmas Ball, die am 15. Oktober bei Stan in Australien Premiere feiern wird und im Dezember zu 9GO! kommt. 

Dies ist die neueste Geschichte von Alice-Miranda Highton-Smith-Kennington-Jones, einem äußerst lebhaften zehnjährigen Mädchen, und ihren Abenteuern an der Winchesterfield-Downsfordvale Academy und anderen Orten. Für Alice-Miranda, Millie und Jacinta hält das neue Schuljahr einige spannende Überraschungen bereit.

Es geht um die Themen Freundschaft, Mut, Güte und Adel ... diese brandneue Geschichte mit den beliebten Charakteren wird Sechs- bis Zehnjährige auf der ganzen Welt begeistern.

Die Regie führte Jo Boag von SLR Productions (Preisträgerin der Australian Directors’ Guild Awards als beste Regisseurin in einem Animationsprojekt 2020 für Alice-Miranda Friends Forever), geschrieben wurde der Fernsehfilm von Melanie Alexander und Alexa Moses, beide ebenfalls Teammitglieder bei SLR Productions. Die Produktion übernahmen wieder einmal Yasmin Jones und Suzanne Ryan von SLR Productions, wobei Suzanne Ryan, CEO von SLR Productions, als Executive Producer fungierte.

Lokal wird der Fernsehfilm von ABC Commercial vertrieben, den internationalen Vertrieb übernimmt ZDF Enterprises.

Alice-Miranda Friends Forever und Alice-Miranda – A Royal Christmas Ball wurden in verschiedene europäische Länder verkauft.

„Alice-Miranda und ihre Freundinnen Millie und Jacinta sind bereit für ein spannendes königliches Rätsel, das mit Diademen, Mut, Ponys, einem Juwelendieb, einem Pferdedieb und einer königlichen Fälschung gespickt ist. Ich freue mich sehr, dass Kinder in Australien und auf der ganzen Welt endlich diesen neuen Fernsehfilm sehen können, der auf den beliebten Büchern der Bestseller-Autorin Jacqueline Harvey basiert“, kommentiert Suzanne Ryan, CEO von SLR Productions.

„Wir haben mit Suzanne Ryan und ihrem hochkreativen Team an verschiedenen Projekten gearbeitet, und es macht uns immer Spaß. Die Fortsetzung von Alice-Miranda ist ein weiteres Highlight unserer geschätzten Partnerschaft. Wir sind sicher, dass der Film nicht nur die Herzen junger Mädchen, sondern ganzer Familien gewinnen wird“, meint Arne Lohmann, Bereichsleiter ZDFE.junior, ZDF Enterprises.

„Ich bin so begeistert, dass Alice-Miranda und ihre Freunde einen zweiten Film bekommen, der auch dieses Mal von dem talentierten Team von SLR Productions kommt. Alice-Miranda A Royal Christmas Ball ist ein ausgelassenes Abenteuer, bei dem es um Familie, Spaß und Rätsel geht – perfekt für junge Zuschauer“, erklärt Jacqueline Harvey, die Autorin der erfolgreichen Alice-Miranda-Serie.

Das Abenteuer beginnt auf einer royalen Kreuzfahrt mit Alice-Mirandas „Tante G“, der Königin Georgiana. Der Diebstahl der Kronjuwelen setzt eine königliche Verschwörung in Gang, die sich auf den Queen’s Cup in Winchesterfield und den Royal Silver Jubilee Ball zu Weihnachten erstreckt.  Letztendlich ist es die blitzgescheite Alice-Miranda, die mit ihrem Mut nicht nur den Tag, sondern auch die gesamte Monarchie rettet.

Im November dieses Jahres wird Penguin Random House fünf Bücher zum Film veröffentlichen: Alice Miranda – A Royal Christmas Ball: 2022 Diary, Alice Miranda – A Royal Christmas Ball: Paper Dolls, Alice Miranda – A Royal Christmas Ball: Sticker Colour Activity Book, Alice-Miranda: A Royal Christmas Ball The Official Movie Script und Alice-Miranda 3 in 1: Collection Two: A Royal Christmas Ball Movie Tie-in.

Alice-Miranda – A Royal Christmas Ball ist ein Film von SLR Productions für Stan und das 9Network. Die Produktion wurde größtenteils von Screen Australia finanziert.

---

Über ZDF Enterprises

ZDF Enterprises wurde im Jahr 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF, einem der größten und renommiertesten Fernsehsender Europas, gegründet. ZDF Enterprises mit Sitz in Mainz ist verantwortlich für den weltweiten Vertrieb von Programmen, die Durchführung von internationalen Koproduktionen, den Erwerb von Lizenzen sowie das Merchandising von starken Programmmarken im eigenen Namen, für das ZDF und für Dritte. ZDF Enterprises hat sich erfolgreich als eigenständiger Marktteilnehmer auf dem deutschen und internationalen Parkett etabliert. In einem starken Verbund aus 18 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften verfügt das Unternehmen über den größten deutschsprachigen Programmstock weltweit sowie über einen ständig wachsenden Bestand an internationalen Produktionen, bestehend aus Serien und Mini-Serien, Fernsehfilmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen. Im Laufe des bisherigen Entwicklungs- und Diversifizierungsprozesses konnten im ZDF Enterprises-Verbund zahlreiche Geschäftsfelder im Fernseh- und Medienbereich erschlossen werden. Somit kann ZDF Enterprises heute ein umfassendes Full-Service-Angebot bereitstellen und deckt jede Stufe in der Entstehungs- und Verwertungskette erfolgreicher TV-Produktionen ab, von der Stoffentwicklung in allen Genres über die Produktion bis hin zur Vermarktung von Fernsehlizenzen, Merchandising- und Online-Rechten und vielem mehr.

Kontakt ZDF Enterprises

Christine Denilauler (Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation), ZDF Enterprises GmbH, Erich-Dombrowski-Str. 1, D-55127 Mainz/Deutschland, Tel.: +49 6131-9911130, E-Mail: christine.denilauler@zdf-enterprises.dewww.zdf-enterprises.de.

                                                                                                                                            

ÜBER SLR PRODUCTIONS

Die Emmy-prämierte und vielfach preisgekrönte Produktionsfirma SLR Productions gehört zu den führenden australischen Anbietern von Familien- und Kinderunterhaltung und hat sich auf erstklassige Medieninhalte spezialisiert. Das 2000 von CEO Suzanne Ryan gegründete Unternehmen SLR Productions hat Hunderte von Stunden an hochwertigen Inhalten für das australische Publikum entwickelt, produziert und finanziert, die jetzt in 160 Ländern weltweit zur Verfügung stehen. Einige der wichtigsten Marken sind Space Nova, die Alice-Miranda-Filme, die Franchise Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?, The Skinner Boys, Lexi & Lottie – Detektive im Doppelpack, Käpt'n Flinn und die Dino-Piraten sowie Sam Fox: Extreme Adventures. Mit seinen überaus erfahrenen Entwicklungs- und Produktionsabteilungen arbeitet SLR Productions sowohl national als auch international mit großen Sendern, Produktions- und Vertriebsfirmen, Verlagen und Kreativprofis zusammen, um Erfolgsformate mit wahrhaft globaler Reichweite zu entwickeln.   www.slrproductions.com

Weitere Presseinformationen:

Adele Feletto, Publicity Manager: +61 413 489 292 E: adele@adelefelettopublicity.com.au

 

Kontakt

Christine Denilauler

Christine Denilauler

Bereichsleiterin Marketing und Unternehmenskommunikation

Telefon
+49 (0) 6131 / 991–1130
Fax
+49 (0) 6131 / 991–2130
E-Mail
christine.denilauler@zdf-enterprises.de
Adresse
ZDF Enterprises GmbH
Erich-Dombrowski-Str. 1
55127 Mainz | Deutschland

Downloads

Alice-Miranda A Royal Christmas Ball